weissls.de

Vorträge und Seminare

Folgende Angebote gibt es derzeit. Sie können mich gerne in Ihrer Pfarrgemeinde oder Ihrem Verein zu einem Abend oder Tag als Referentin einladen. Honorar nach Vereinbarung.


Lieder - Spiegel der Seele

Vom Reichtum der Sprache und der Musik - offenes Singen in Altötting

Lieder drücken mit ihrer Verbindung von Musik und Text die ganze Palette menschlicher Empfindungen aus - Freude, Trauer, Hoffnung, Verzweiflung, Liebe, ungute Gefühle. Gefühle, die wir spüren, aber nicht selber in der Lage sind zu formulieren. Lieder sind somit Spiegel der Seele und ein Ventil, um mit unseren Gefühlen umzugehen, Sorgen und Probleme zu überwinden. In diesem Kurs wollen wir uns mit den Liedern beschäftigen, die für die Teilnehmer eine besondere Bedeutung haben, gnz egal ob Volkslied, geistliches Lied, Klassik, Gospel, neues geistliches Liedgut oder Schlager. Wir diskutieren über die Texte und ihre Inhalte und Bedeutung - das gemeinsame Singen hat dabei natürlich auch seinen Platz.

Termin

Donnerstag, 22. Februar 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 15. März 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 26. April 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 14. Juni 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 13. September 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 15. November 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 13. Dezember 2018, 18:30 - 20:00 Uhr

Ort Altötting, Dekanatshaus, Kapellplatz 8
Anmeldung 08671-71934 und 0160-910 350 60
Veranstalter KEB-RIS
Hinweis: 2,- Gebühr

 

Termin Montag, 29.Januar 2018, 19:30 Uhr
Ort: Neuötting, Pfarrzentrum, Klostergasse
Anmeldung  
Veranstalter Kolping-Familie Neuötting
Kosten:  

 

Termin

Donnerstag, 22. Februar 2018, 15:00 Uhr
Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:00 Uhr
Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:00 Uhr
Donnerstag, 20. September 2018, 15:00 Uhr
Donnerstag, 8. November 2018, 15:00 Uhr

Ort: Burghausen, Pfarrheim ZULF, Piracher Str. 16
Anmeldung  
Veranstalter Frauenbund Liebfrauen, PGR SA, Treffpunkt ZULF
Kosten: 2,- €

 

 


"In den Gärten der Zeit"

mit Erzählungen aus den Büchern "In den Gärten der Zeit", sowie neue Geschichten. Humorvolles und Nachdenkliches, mit Musik garniert.

Termin
Ort:  
Anmeldung  
Veranstalter  
Kosten:  

 

Termin  
Ort:  
Anmeldung  
Veranstalter  
Kosten: ---

 


"Mit Freude leben - mit Würde sterben"

Kurzbeschreibung: Jesus will für uns ein "Leben in Fülle". An diesem Abend sprechen wir über hilfreiche Schritte zu einem sinnvollen und erfahrungsreichen Leben. Wir lernen zwischen lebenshemmenden und lebensfördernden Faktoren zu unterscheiden. Wer sich auf dieses "Leben in Fülle" einlässt, hat die besten Voraussetzungen, zu gegebener Zeit am Ende seines Lebens auch "in Würde loslassen" zu können. Hier stellt die Referentin heilsame und hilfreiche Rituale vor, die das Abschiednehmen vor und nach dem Tod für beide Seiten erleichtern und begleiten. Es wird genügend Raum sein für anstehende Fragen zum Themenbereich "Tod, Trauer, Sterbebegleitung..." im Rahmen dieses Abends. Die Referentin bringt Bücher/Literatur mit zur Ansicht und Information.

Termin  
Ort  
Anmeldung  
Veranstalter  
Hinweis:  

 


Warum wacht Opa nicht mehr auf?

Kinder stellen manchmal Fragen über den Tod und das Leben danach. Sie wollen wissen, wo die Verstorbenen jetzt sind und was sie den ganzen Tag tun. Uns Erwachsene fällt es manchmal nicht leicht, darauf "einfache" und tröstliche Antworten zu geben. Dieser Abend kann helfen, die Themen "Tod und Trauer" selbst besser zu verarbeiten. Die Referentin erklärt, wie Kinder und Erwachsene auf heilsame Weise Abschied nehmen können. Wenn Sie sich auch für diese Fragen interessieren und Ihren Kinder bei der Beantwortung helfen wollen, freuen wir uns auf Ihr Dabeisein. Auf kreative Weise werden wir uns dem Thema nähern, die notwendigen Informationen bekommen, hilfreiche Bücher und Materialien kennen lernen, uns heilsame Möglichkeiten der Begleitung überlegen, uns bewegen und bewegen lassen und versuchen, die Angst vor dem Themenbereich „Tod – Trauer – Abschied“ zu überwinden.

Termin  
Ort  
Anmeldung  
Veranstalter  
Kosten:  

 


"Lass die Seele Baumeln"

Wohlfühlabend für Frauen

Herzliche Einladung an alle Frauen und Mädchen zu einem entspannenden Abend, bei dem man die Seele baumeln lassen kann und nur für sich zu sorgen braucht. Mit meditativen und schwungvollen Kreistänzen, Shiatsu-Massage, Phantasiereisen, hilfreichen Impulsen, mit Liedern und guten Gedanken kann man sich an diesem Abend vom anstrengenden Alltag erholen und nur für sich da sein.

Abendveranstaltung oder Tagesveranstaltung


"Lebensernte"

Termin  
Ort:  
Anmeldung  
Veranstalter  
Kosten:  

 


Vom Wandel in der Bestattungskultur

Hilfreiche Rituale beim Abschiednehmen und Sterben eines geliebten Menschen

Termin  
Ort  
Anmeldung  
Veranstalter  
Hinweis:  

 


Das Enneagramm – die neun Gesichter der Seele

Das Enneagramm ist ein altes und bewährtes System, sich und andere besser kennen zu lernen. Der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet „neun“ (ennea) und „das Zeichen“ (gramma). Ziel ist es, nicht nur die guten Eigenschaften einer Person, sondern auch die Schatten zu integrieren und anzunehmen. Das Enneagramm kann nützen, in beruflichen und privaten Beziehungen besser mit anderen Menschen zurecht zu kommen. Die Vermittlung der Grundkenntnisse über das "Enneagramm" erfolgt in Gesprächsabenden, Tagesseminaren und Paarwochenenden. Info: www.enneagramm.de

 


 


Oasentage - Nahrung für die Seele

In aller Betriebsamkeit tut es gut, seiner Seele von Zeit zu Zeit Ruhe zu gönnen. Dies ist das Ziel von "Oasentagen" oder "Abenden für die Seele". Dabei können die Buchstaben des Wortes "Oase" z.B. für folgende Bereiche stehen:

O = Offen werden
A = Auszeit nehmen, Ausrasten und Auftanken
S = Seelenfrieden suchen und finden
E = Energie ER-Leben

Termin und Ort nach Vereinbarung

Termin  
Ort  
Anmeldung  
Veranstalter  
Hinweis:  

 

↑ Nach Oben   |   Letzte Änderung: 30.03.2018   |   Barrierefreiheit